K-Wurf

 

[Home] [nach oben][A-Wurf] [B-Wurf] [C-Wurf] [D-Wurf] [E-Wurf] [F-Wurf] [G-Wurf] [H-Wurf]  [I-Wurf] [J-Wurf] [K-Wurf]

 

 


Klar sieht der Garten jetzt wieder viel besser aus, ohne Welpenzaun und Löcher im Rasen und ruhiger ist es auch ohne Welpengejaule und Bellen. Aber traurig ist es auch, so ruhig und aufgeräumt, jetzt wo alle Hundekinder ausgezogen sind. Nur Khawla, die bleibt bei uns und ist ein echter Sonnenschein.

Khawla

 


 

Kabiro

Fast alle Hundekinder sind schon aus- und in die Welt gezogen. Für diesen jungen Mann suchen wir allerdings noch ein nettes Zuhause.

 


 

Es war mal wieder ideales Hundekinderwetter, nicht zu heiß, nicht zu kalt und Sonne. 

 

  

Es wird schon fleißig geübt, wie das so geht mit dem Häschen oder dem Tiger

 

  

 


 

Jetzt wollen wir unsere "Kleinen" mal einzeln vorstellen:

Kabiro MahanjimKabiro Mahanajim

Kamea Mahanajim Kamea Mahanajim

Khawlah Mahanajim Khawlah Mahanajim

 

Kymschi Mahanajim Kymschi Mahanajim

 

Kanani Mahanajim

Kaya Mahanajim

 

 


 

Auch der "kleine Wurf" ist jetzt ausgezogen. Im Hundehaus und im Garten ist einfach viel mehr Platz. Es gibt immer was Neues und man kann herrlich toben und spielen.

Die großen Jungs aus dem K-Wurf sind sehr rücksichtsvoll und so klappt es hervorragend mit allen zusammen.

  

 Galia Welpen Galias Welpen Galias Welpen2 Walia Welpen Galia Welpen

 


 

Da die Galiakinder immer agiler werden, haben wir am Wochenende den ersten Ausflug in den Garten gemacht. Das war total aufregend, für alle.

Mittlerweile sind sie schon sehr selbstbewußt und gehen fleißig rein und raus. Geschlafen wird aber weiterhin im Hundebett, da ist es doch am gemütlichsten.

 

 

 

 


 

 

Die kleinen Hundekinder sind da noch deutlich einfacher und lassen sich hervorragend knuddeln. 

 


 

 

Unser K-Wurf, beim Essen und nach dem Essen

 

 

Die Sonntagskinder sind da!

Am 19.5.2019 brachte Galia-Gislet 6 Welpen auf die Welt, 5 Mädchen und 1 Rüde

Alle sind wohlauf und kräftig am Trinken