Sloughi-Jahr 2020

 

Nach oben ] Marokko 08 ] Marokko 09 ] Marokko 14 ] Sloughi-Hilfe ] Pressestimmen ] 2010 ] 2011 ] 2012 ] 2013 ] 2014 ] [2015] [2016] 2017 2018  2019 2020

 

 

Ja, auch in Bad Homburg gibt es Schnee. Man muss ziemlich viel bergauf laufen aber die Mühe lohnt sich. Es wird dann echt winterlich.

Winterspaziergang

 

 

 


 

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus!

 

Die Sloughijahresausstellung findet am 21.8.2021 in Freiburg statt.

Richter: Herr Grünheid

 

 ______________________________________

 

Khawlah Mahanajim wurde 2x in der Jugendklasse ausgestellt, dann wurden alle weiteren Veranstaltungen abgesagt.

2x gewann sie das Jugend-CAC

und sie wurde Landesjugendsiegerin Nordbayern.

Khawlah

 

 ______________________________________

 

Kaum haben die ersten Veranstaltungen angefangen, gibt es auch schon Erfolge zu vermelden.

Imla Izzi wurde Landessiegerin und gewann das S+L in Rostock

Ilayda belegte den 1. Platz beim Rennen in Freiburg.

horizontal rule

 

Sloughi-Erlebnistag am 5.9.2020

Kanpp 40 Teilnehmer hatten sich zu unserem Sloughi-Erlebnistag in Hünstetten eingefunden. Das Wetter war windig, trocken und nicht zu heiß.

Begrüßung

Nach der Begrüßung aller Teilnehmer starteten wir zu einem gemeinsamen Spaziergang durch den Taunus. Spaziergang

In der Zwischenzeit wurde der Grill angeworfen. Dank zahlreicher Salat-Spenden stand für die Wanderer ein leckeres Mittagessen bereit.

Im Anschluß begannen unsere Workshops mit Ringtraining, Zirkeltraining, Mantrailing und Tricks mit Hunden. Über das weiträumige Gelände verteilt konnten so ganz neue Aktivitäten ausprobiert werden, was auf großes Interesse stieß. Fahne

 

Nach Kaffe und Kuchen gab es einen zweiten Durchgang, so dass jeder noch einen zweiten Workshop besuchen konnte. Zwischendrin durften sich die Sloughis im Innenraum austoben und sich die Besitzer gemütlich unterhalten, was nach der langen Coronapause sehr gerne genutzt wurde.

Insgesamt ein gelungener und kurzweiliger Tag für Mensch und Hunde.

Vielen Dank allen Helfern!