Sloughi Zucht Mahanajim Aktuelles über unsere Sloughis

 

Aktuelles

 

Home ] Wir über uns ] Unsere Würfe ] [ Aktuelles ] Erfolge ] Links ] Kontakt ] Rassestandard ] [Aktueller Sloughi-Wurf]

 

Nach oben ] Marokko 08 ] Marokko 09 ] Marokko 14 ] Sloughi-Hilfe ] Pressestimmen ] 2010 ] 2011 ] 2012 ] 2013 ] 2014 ] [2015]  2016

 ______________________________________

 

Noch sind nicht alle veröffentlicht aber der I-Wurf scheint die sportlichen Gene der Eltern geerbt zu haben.

Mit Ende der Saison haben fast alle Is ihre Renn- und Coursinglizenz gemacht. Idhaa und Isra haben auch schon ihr erstes Rennen gelaufen. Dann können wir ganz entspannt in die Winterpause gehen.

 

 ______________________________________

 

 58. Windhundfestival in Bad Homburg vom 2.-3.9.2017

 

Zur Ausstellung am Samstag reisten 170 Windhunde an. Zum Rennen am Sonntag gingen 38 Windhunde an den Start. Die Kulisse im Bad Homburger Jubiläumspark war umwerfend. Auf der riesigen Rasenfläche waren 3 Ringe vor der großen Tribüne abgesteckt. Drumherum fanden sich zahlreiche Verkaufsstände und der CWF Offenbach hatte sich mit der Bewirtung wieder mal ins Zeug gelegt.

Für die Teilnehmer waren die Parkplätze rund um den Park reserviert worden, so daß jedes Fahrzeug unter riesigen Bäumen schattig stehen konnte, ohne Angst haben zu müssen in feuchter Erde stecken zu bleiben.

Die Teilnehmer des Windhundrennens durften mit den PKWs am Sonntag in den Park fahren. Hier waren Gummimatten ausgelegt worden, um Schäden am Wurzelwerk der historischen Bäume zu verhindern. Für die Rennteilnehmer  hieß dass, jeder hat seinen separaten Parkplatz, schattig, schlammfrei und direkt auf dem Gelände.

Trotz einzelner Schauer am Samstag verlief die Veranstaltung bei überwiegend trocken-sonnigem Wetter mit angenehmen Temperaturen um 20 Grad. Zum Windhundrennen mit tollem Rahmenprogramm und Rhodesian-Ridgeback-Coursing hatten sich 1400 !!! zahlende Besucher eingefunden und auf der Tribüne und den um die Bahn herum aufgestellten Bänken Platz genommen. Die Stimmung war super, die Bühne ab dem Vormittag durchgehend voll besetzt. Unser Oberbürgermeister Alexander Hetjes startete persönlich die ersten Finalläufe. Und wir, d.h. die Mahanajims konnten als Highlight zum Finale einen spannenden Lauf im 6-er-Feld demonstrieren.

 

 Vielen Dank an alle, die dieses Event möglich gemacht haben!

Gulperi, Isra, Cenna, Chalida, Hedwa, Ebbi, Ilana, Ilayda, Emine und Ifran

 

 

 ______________________________________

 

Isra Mahanajim ist jetzt offiziell und mit Urkunde Dt. Jugendsiegerin DWZRV

Sie hat es geschafft in nur 3 Ausstellungen jeweils das Jugend-CAC zu erringen.

 

Ihr Bruder Ifran ist ebenfalls Dt. Jugendsieger DWZRV

 

Gratulation an Beide

 

 

 ____________________________________

 

 

Die Coursingeuropameisterschaft 2017 war wie so oft ein echtes Event. 20 Hündinnen und 17 Rüden aus verschiedenen Nationen gingen an den Start. Gerade im 2. Durchgang gab es viele hervorragende Läufe zu sehen. Zwischendrin war aber noch genug Zeit um alte Bekanntschaften wieder aufzufrischen.

Für unseren Zwinger Mahanajim gab es denn auch wieder viele Erfolge zu feiern.

 

Halfay wurde Europacoursingsiegerin 2017, Hanifa erlief sich einen 2. Platz, Gulperi schaffte es auf Platz 7.

Halfaya gelang es zudem die tageshöchste Punktzahl zu erlaufen, was ihr ein sagenhaft großes und fluffiges Hundekissen einbrachte.

 

Bei den Rüden schaffte es El Jessim in seinem Abschiedsjahr immerhin noch auf Platz 5.

 

    

 

Gratulation an El Jessim und seine Töchter

 

 

 

_______________________________________

 

 

Wir mußten uns am 15.5.2017 von Chana verabschieden.

Es ging alles viel zu schnell, viel zu früh.

 

 _____________________________________________________________________________

 

 

Gerade erst ging es los und schon sind wir mitten drin in der Coursingsaison. Am 9.4. trafen wir uns in Volkmarsen. 12 Sloughis waren gemeldet, 10 gingen an den Start, ein tolles Feld mit sehr spannenden und leistungsstarken Läufen.

   

Bei unserer Ankunft in Volkmarsen hatte die Sonne noch schwer zu kämpfen. Dann wurde es aber ein toller sonniger Tag.

 

      

  

  

 

_____________________________________________________________________________

 

Ein sehr erfolgreiches Wochenende liegt hinter uns.

 

Beim Coursing in Trautskirchen gewann Halfay den ersten Platz.

Beim Coursing in Ostercappeln gewann El Jessim den ersten Platz und Hanifa den 2. Platz.

 

Gratulation an alle Besitzer.

 

 _____________________________________________________________________________

 

Wir mußten uns am Wochenende von Bahi Mahanjim verabschieden.

Damit ist auch der letzte aus unserem B-Wurf im Alter von fast 15 Jahren verstorben.

 

 _____________________________________________________________________________

 

Die Zeit vergeht so schnell, manchmal viel zu schnell und auf einmal steht man da und ...

Der E-Wurf wird 8 Jahre alt und verabschiedet sich in dieser Saison vom aktiven Sportgeschehen. Ebbi hat ihren ersten Abschiedslauf in Babenhausen beim Frühjahrscoursing absolviert.

 

 

 

Ein Gutes haben ja diese Abschiedläufe, statt Pokale und Deckchen gibt es eine Tüte mit tollen Leckereien. Da hatte Gulperi mit ihrem ersten Platz und einer Siegerdecke ja echt das Nachsehen.

 _____________________________________________________________________________

  

Wir haben das Schwesterchen in Karlsruhe besucht. Idhaa hat sich sehr gefreut ihre Geschwister zu sehen. Gemeinsam konnten sie sich mal richtig austoben und bei herrlichem Wetter schon das erste Mal in den See.

          

 _____________________________________________________________________________

 

Das Gelände der Galopprennbahn in Frankfurt steht zur Zeit leer. Was mit dem Areal geschehen soll ist noch unklar. Also haben wir die Gelegenheit genutzt und einen Spaziergang Mitten in Frankfurt unternommen. Ohne Leine und mit richtig viel Platz und vielen Leckerlies.

 

    

 

 _____________________________________________________________________________

 

 

Das Windhundrennen in Bad Homburg war schon immer etwas Besonderes und jetzt mit prominenter Unterstützung!!

 

 _____________________________________________________________________________

 

Isra und Ibnasch lieben den Buga Park in Frankfurt. Da ist es um diese Jahreszeit zwar etwas matschig, aber Sloughis sind ja nicht aus Zucker und wo sonst kann man so herrlich weit rennen und mit anderen Hunden spielen.

 

 

2017

Familie Rudat war am Wochenende zu Besuch. Bei herrlichem Wetter konnten wir einen schönen Spaziergang im Kirdorfer Feld unternehmen und die Sonne für ein kleines Fotoshooting nutzen.

 

    

Dabei waren Mario mit Ibnasch und Chana,  Daniel Rudat mit Hanifa und El Jessim,

       

Daniela mit  Ebbi, Ilana und Pearl

 

und Josefine mit Djebel, Gulperi und Isra. Die anderen waren in die Stadt einkaufen gegangen.

 _____________________________________________________________________________